Suche

Konto

Sprachauswahl

Reservierungen sind gebührenpflichtig!
dd59f6da-d714-4c5d-b0c0-10db33edfc0a
Die Fliedertochter : Roman
Die Fliedertochter : Roman
Autor/-in: Simon, Teresa
Erscheinungsjahr: 2019
Medienklasse: Buch
Genre: Hörbuch MP3-CD
Kategorie: fiction
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-42145-5
Anmerkungen:
5
Zielgruppe: Erwachsene
Zusätzliche Informationen: 491 Seiten
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Loading...
Verfügbar: 1
Anzahl der Reservierungen: 0
Beschreibung:
Eine nostalgische Glaskugel, ein betörender Fliederstrauch und ein Versprechen, das Jahrzehnte überdauert Als Paulina von ihrer älteren Freundin gebeten wird, für sie nach Wien zu fahren und ein Erbstück abzuholen, zögert sie keine Sekunde. Ihre geliebte Schneekugel mit dem Wiener Riesenrad nimmt sie mit auf die Reise. In Wien findet sie ein Tagebuch aus den Dreißigerjahren vor, in dem die tragische Geschichte der Luzie Kühn aufgezeichnet ist. Zudem entdeckt Paulina im Wohnzimmer der Familie, wo sie wohnt, exakt die gleiche Schneekugel, die sie selbst im Gepäck hat. Ihre Geschichte scheint irgendwie mit Luzies zusammenzuhängen ... Mitreißend gelesen von Christiane Marx
Eine geheimnisvolle Schneekugel. Das Erbe einer starken Frau. Eine Liebe, die sich nie erfüllt hat. Berlin 1936. Die Sängerin Luzie Kühn steht ganz am Anfang ihrer Karriere und träumt von einem Leben im Rampenlicht. Doch als Jüdin fühlt sie sich nicht mehr sicher und verlässt Berlin in Richtung Wien. Sie verliebt sich in den charismatischen Bela Król und schwebt im siebten Himmel, doch schon bald wird klar, dass Luzie auch in Wien nicht sicher ist ... Berlin 2018. Paulina Willke wird von ihrer mütterlichen Freundin Antonia gebeten, in Wien ein Erbstück für sie abzuholen. Sie ahnt nicht, dass die Reise nach Wien ihr Leben verändern wird ...

Verfügbarkeit

Loading...
Rezensionen Schreiben Sie die erste Rezension für diesen Titel

Weitere Titel dieses Autors

1299ddaf-06c9-4532-a80a-102a50361f59
Autor/-in: Simon, Teresa
fccc1fba-54f6-4326-abf8-46c3fd221f39
Autor/-in: Simon, Teresa
0b26f276-e2e1-49e5-9aa5-86b323ef38ea
Autor/-in: Simon, Teresa

Ähnliche Titel

ff10ab6f-8b50-4ef8-bf3b-f7da3e5a46ea
Autor/-in: Schier, Petra
be49bd29-7ac0-48a7-b34c-1c5fd8c4afcf
f713d83d-527d-43dd-ae79-40a08a81de90
Autor/-in: Saller, Tom
5db003b9-4984-4880-8ab7-d29ec9573785
Autor/-in: Korn, Carmen
482a2b86-89e5-49d9-b9eb-e7a8ef1877cf
Autor/-in: Gilman, David
171d52e2-1604-4b75-9a7f-b03c48d3e764
Autor/-in: Gilman, David
2b1e0227-e993-4b6d-af90-69b57a98d001
415ae502-69f2-4e46-b494-70adc6a4968f
4f17bff5-d067-4255-98f6-d32a4284e853
Autor/-in: Korn, Carmen
7367acf7-8bde-4ea3-8f7c-793066cf46b3
Autor/-in: Winter, Léon de
30274dde-18cf-45e6-9f72-8cfa6f4a9864
Autor/-in: Bodenheimer, Alfred
fbc0efc7-21fa-46be-8ba7-ad3b4d5c357a
f9256113-f59f-4a7e-b7f1-ecf119a066f6
Autor/-in: Barns, Anne
5146826c-f366-4f2c-9a21-43f521f723d0
Autor/-in: Speck, Daniel
2ddf6601-6ded-4a55-982f-53e653976c17
Autor/-in: Herzog, Katharina
31f0d98e-8289-4b1b-a02c-937d4a09b4aa
Autor/-in: Sommerfeld, Helene
fb5b31df-6fb2-489f-82e6-d7a6f38deef7
Autor/-in: Sanders, Anne
fb267509-ff97-4268-9edb-9c8d51c1fcef
Autor/-in: Lenz, Siegfried
8a271624-c999-4870-8513-3c2ace5a9ad2
Autor/-in: Picoult, Jodi
f6a8c1f5-f662-44ab-8cfe-8b552f37e6fc
Autor/-in: Zöbeli, Alexandra