Suche

Konto

Sprachauswahl

Reservierungen sind gebührenpflichtig!
5c2a44e3-3b2d-4c67-858b-e2eaedb09262
Herzfaden : Roman der Augsburger Puppenkiste
Herzfaden : Roman der Augsburger Puppenkiste
Autor/-in: Hettche, Thomas
Mitwirkende/r: Beckmann, Matthias
Erscheinungsjahr: 2020
Medienklasse: Buch
Kategorie: non-fiction
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462052565
Anmerkungen:
fest gebunden
Zielgruppe: Erwachsene
Zusätzliche Informationen: 279 Seiten : Illustrationen - 21 cm. Format: 21 cm
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Loading...
Verfügbar: 2
Anzahl der Reservierungen: 0
Beschreibung:
Ein großer Roman über ein kleines Theater: die Augsburger Puppenkiste. Ein zwölfjähriges Mädchen gerät nach einer Vorstellung der Augsburger Puppenkiste durch eine verborgene Tür auf einen märchenhaften Dachboden, auf dem viele Freunde warten: die Prinzessin Li Si, Kater Mikesch, Lukas, der Lokomotivführer. Vor allem aber die Frau, die all diese Marionetten geschnitzt hat und nun ihre Geschichte erzählt. Es ist die Geschichte eines einmaligen Theaters und der Familie, die es gegründet und berühmt gemacht hat. Sie beginnt im 2. Weltkrieg, als Walter Oehmichen, ein Schauspieler des Augsburger Stadttheaters, in der Gefangenschaft einen Puppenschnitzer kennenlernt und für die eigene Familie ein Marionettentheater baut. In der Bombennacht 1944 verbrennt es zu Schutt und Asche. "Herzfaden" erzählt von der Kraft der Fantasie in dunkler Zeit und von der Wiedergeburt dieses Theaters. Nach dem Krieg gibt Walters Tochter Hatü in der Augsburger Puppenkiste Waisenkindern wie dem Urmel und kleinen Helden wie Kalle Wirsch ein Gesicht. Generationen von Kindern sind mit ihren Marionetten aufgewachsen. Die Augsburger Puppenkiste gehört zur DNA dieses Landes, seit in der ersten TV-Serie im westdeutschen Fernsehen erstmals Jim Knopf auf den Bildschirmen erschien

Verfügbarkeit

Loading...
Rezensionen Schreiben Sie die erste Rezension für diesen Titel

Weitere Titel dieses Autors

Ähnliche Titel

80d64842-8993-439c-989b-b07f372c47bc
663b4c87-ae00-494f-8eba-f7d61d8d7225
Autor/-in: Goldammer, Frank
0b26f276-e2e1-49e5-9aa5-86b323ef38ea
Autor/-in: Simon, Teresa
517321ab-fd3f-4448-9da5-54b7eb6647ab
Autor/-in: Kerckhoff, Susanne
a9cce24b-6f05-401a-8544-57db468d908b
4580fc21-bb92-4b38-920c-f9d80617a90c
Autor/-in: Jonas, Anna
55b74fcc-03cd-446b-963b-3ba402b4fd8e
Autor/-in: Prange, Peter
c58e2aef-87d0-4a74-9fc3-c1d260ee7974
051bbf92-e66a-4121-9aa5-183d27266ac5
Autor/-in: Völler, Eva
2cd2a04f-8dd3-424e-909f-7416a9ddbb5d
Autor/-in: Bergmann, Sarah
ee9c65f1-9d96-42bb-a8c8-962c8ab3ae32
Autor/-in: Sgonina, Kerstin
407007a1-083b-4dc0-92b2-fbabd66b6bbb
Autor/-in: Stern, Paula
55cb7265-b386-4d96-a210-9baed2e67945
Autor/-in: Martaler, Sophie
2249429a-1d8b-4d80-a9ac-9d2b76272c3f
Autor/-in: Arndt, Martin von
67831c07-6d9b-4efc-9f27-857b13047d80
Autor/-in: Kerr, Philip
4fd46343-7b99-4c39-a914-a217f1dfc8d3
Autor/-in: Rösler, Beate
d96b3b45-00d4-4d91-b6f2-10cb0fa4580e
Autor/-in: Schubert, Helga
49a58aa9-76b5-4f4a-9008-c9172d79748c
Autor/-in: Rischbieter, Henning
54164c3c-dc97-427c-9f74-25a50f688a4d
Autor/-in: Müller, Karin
62ff7f1e-53fd-40f9-acc4-165888bebe0b
Autor/-in: Baldwin, James