Zum Inhalt springen

Suche

Konto

Sprachauswahl

Reservierungen sind gebührenpflichtig!
383ec5d9-4f8f-4188-881f-5f0ca9ee6051
The girl before
The girl before
Autor/-in: Delaney, JP
Erscheinungsjahr: 2017
Sprache: Englisch
Medienklasse: Buch
Genre: MP3-CD Hörbuch Electronic books
Kategorie: Belletristik
Verlag: Quercus
ISBN: 978-1-78648-029-3
Anmerkungen:
23.30
6
Zielgruppe: Erwachsene
Zusätzliche Informationen: 407 p.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Loading...
Verfügbar: 0
Anzahl der Reservierungen: 0
Beschreibung:
Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich nicht allein bin. Manchmal glaube ich, dass dieses Haus mich beobachtet. Etwas muss hier geschehen sein. Etwas Schreckliches.<br /> <br />Nach einem Schicksalsschlag braucht Jane dringend einen Neuanfang. Daher überlegt sie nicht lange, als sie die Möglichkeit bekommt, in ein hochmodernes Haus in einem schicken Londoner Viertel einzuziehen. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als sie dann auch noch den charismatischen Besitzer und Architekten des Hauses kennenlernt. Er scheint sich zu ihr hingezogen zu fühlen. Doch bald erfährt Jane, dass ihre Vormieterin im Haus verstarb - und ihr erschreckend ähnlich sah. Als sie versucht, der Wahrheit auf den Grund zu gehen, erlebt sie unwissentlich das Gleiche wie die Frau vor ihr: Sie lebt und liebt wie sie. Sie vertraut den gleichen Menschen. Und sie nähert sich der gleichen Gefahr.<br /> <br />
"Gerissen, überwältigend und wie nichts, was Sie je gelesen haben." Lee Child Nach einem Schicksalsschlag braucht Jane dringend einen Neuanfang. Daher überlegt sie nicht lange, als sie die Möglichkeit erhält, in ein hochmodernes Haus in London zu ziehen. Trotz der strengen Regeln - keine eigenen Möbel, ein Computer überwacht, was sie anzieht und was sie isst - ist sie fasziniert. Genauso wie von Edward, dem Besitzer und Architekten des Hauses. Doch bald erkennt Jane, dass sie ihrer verstorbenen Vormieterin Emma erschreckend ähnlich sieht. Sie lebt und liebt wie sie. Sie vertraut den gleichen Menschen. Und sie nähert sich der gleichen Gefahr. Gelesen von Petra Schmidt-Schaller, Anneke Kim Sarnau und Bibiana Beglau. (Laufzeit: 10h 1)
NEW YORK TIMES BESTSELLER In the tradition of The Girl on the Train, The Woman in Cabin 10, and Gone Girl comes an enthralling psychological thriller that spins one woman's seemingly good fortune, and another woman's mysterious fate, through a kaleidoscope of duplicity, death, and deception. SOON TO BE A MAJOR MOTION PICTURE DIRECTED BY RON HOWARD Please make a list of every possession you consider essential to your life. The request seems odd, even intrusive&amp;#8212;and for the two women who answer, the consequences are devastating. EMMA Reeling from a traumatic break-in, Emma wants a new place to live. But none of the apartments she sees are affordable or feel safe. Until One Folgate Street. The house is an architectural masterpiece: a minimalist design of pale stone, plate glass, and soaring ceilings. But there are rules. The enigmatic architect who designed the house retains full control: no books, no throw pillows, no photos or clutter or personal effects of any kind. The space is intended to transform its occupant&amp;#8212;and it does. JANE After a personal tragedy, Jane needs a fresh start. When she finds One Folgate Street she is instantly drawn to the space&amp;#8212;and to its aloof but seductive creator. Moving in, Jane soon learns about the untimely death of the home's previous tenant, a woman similar to Jane in age and appearance. As Jane tries to untangle truth from lies, she unwittingly follows the same patterns, makes the same choices, crosses paths with the same people, and experiences the same terror, as the girl before. Praise for The Girl Before "Dazzling, startling, and above all cunning&amp;#8212;a pitch-perfect novel of psychological suspense." &amp;#8212;Lee Child " The Girl Before generates a fast pace. . . . [J. P.] Delaney intersperses ethics questions on stand-alone pages throughout the book. . . . The single most ingenious touch is that we're not provided either woman's answers." &amp;#8212;The New York Times "J. P. Delaney builds the suspense." &amp;#8212; Vanity Fair "Immediate guarantee: You will not be able to put this book down. . . . Fans of Gone Girl and The Girl on the Train will realize that there's not only more where that came from, but it's also more thrilling." &amp;#8212; American Booksellers Association

Verfügbarkeit

Loading...
Rezensionen Schreiben Sie die erste Rezension für diesen Titel

Weitere Titel dieses Autors

f1a684ba-a5c3-483a-8d5a-c682eacec1fb

Ähnliche Titel

1b953eff-a16f-4fa2-a13c-0bff977dffc7
ab9cea88-232e-4506-b9fa-72286f9413d7
ee56a74f-1b07-4265-9d2e-2d586fc28013
e449c9be-b780-4c75-b344-f4ee6c9727fe
b1ec63a2-6698-4d43-9340-563208f6fdad
313c34c0-62b0-452f-98d4-d231a609c079
c06c278b-e854-4940-bd2a-f31653bf59c7
1634ebf1-8814-4b74-ae1d-867f225b60a2
a4212f9d-1913-403a-aa6d-500355b477bd
35881e0d-da17-4219-ba0b-e343b2663b9a
64160ef5-1435-4f11-b319-0ac0801441ec
4a05506f-9f7f-4a23-8581-67911c504b07
c5d986f9-588d-4b92-be1c-e665715f7465
fd2ca11e-94d6-41c2-9196-529ad05c2c5b
49c59dba-6b06-44c3-90e6-0103a1bda42a
cd795eeb-b5e9-4a7a-a81f-d4970161b4c7
fd3f71b0-968d-4166-8336-f3e03fdef6f6
c4649642-97a4-4fab-b81e-70ff744bed4b