Rechercher

Sélecteur de langues

Schweizer Vorlesetag - Berufe und Geschichten am 26. Mai, 13.30-17 Uhr

Schweizer Vorlesetag - Berufe und Geschichten am 26. Mai, 13.30-17 Uhr

Zuger Persönlichkeiten lesen rund um ihre Berufe und Tätigkeiten vor. Dabei gibt es viel zum Entdecken!

Vorlesen macht Freude und Zuhören noch mehr!

Kleine und grosse Zuhörerinnen und Zuhörer ab 4 Jahren sind herzlich zum vierten Schweizer Vorlesetag eingeladen.

Vom Schwingen über die Arbeit als Forstwart bis zum Bücherschreiben: Zuger Persönlichkeiten lesen Geschichten rund um ihre Berufe und Tätigkeiten vor. Dabei gibt es viel zum Entdecken: von Zaubertricks bis zur Kapitänsuniform!

 

Mittwoch, 26. Mai, 2. Stock in der Bibliothek Zug
13.30-14.00: Walter Stauffacher, Forstwart (Noch freie Plätze)

14.15-14.45: Melanie Gerber, Autorin (Noch freie Plätze)

15.00-15.30: Marcel Bieri, Schwinger (Noch freie Plätze!)

15.45-16.15: Urs Arnold, Kapitän auf dem Zugersee (Noch freie Plätze)

16.30-17.00: Beat Friedli, Zauberer (Noch freie Plätze)

 

Bitte melden Sie ALLE Teilnehmenden (Erwachsene und Kinder) über die obenstehenden Links an (geben Sie dafür bitte unter dem "Anmelden"-Button rechts die korrekte Teilnehmerzahl an, z. B. 2).

Teilnahme kostenlos

 

Der Vorlesetag ist eine Initiative des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Kooperation mit «20 Minuten».