Suche

Sprachauswahl

Sicher und entspannt durch die digitale Welt

Sicher und entspannt durch die digitale Welt

Die Veranstaltungsreihe greift offene Fragen, Ängste und Unsicherheiten auf und zeigt zugleich, welche Möglichkeiten sich durch die Nutzung digitaler Medien ergeben. Verschiedene Workshops und Vorträge unterstützen Eltern und Kinder dabei, sich sicher und entspannt in der digitalen Welt zu bewegen.

Minecraft-Workshop für Kinder (ausgebucht)
Samstag, 25. Februar 2023, 10–11.30 Uhr

Für Kinder ab 8 Jahren mit erwachsener Begleitperson. Taucht zusammen in die Spielwelt von Minecraft ein und stellt eure Kreativität und Überlebensstrategie unter Beweis!
Auch für Anfängerinnen und Anfänger geeignet. Anmeldung jeweils als Eltern-Kind-Paar.
Die Veranstaltung wird an zwei Terminen identisch durchgeführt.
Ort: SO20 – Haus zum Lernen, 1. Stock, Raum 1/01
Organisation: Bibliothek Zug
Anmeldung: www.bibliothekzug.ch (max. 8 Eltern/Kind-Paare pro Veranstaltung)


Tatort Internet – Prävention im Bereich digitaler Medien
Dienstag, 28. Februar 2023, 19–21 Uhr

Wie können Eltern ihre Kinder sinnvoll und altersgerecht bei der Nutzung des Internets begleiten? Welche strafrechtlichen Stolpersteine gibt es im Netz? René Weber vom Verein Schule & Elternhaus und Remo Zemp, Leiter Prävention der Zuger Polizei, berichten aus ihren Fachbereichen.
Ort: Bibliothek Zug, Dachraum im 5. Stock
Organisation: Schule & Elternhaus Kanton Zug, Zuger Polizei
Anmeldung: zug@schule-elternhaus.ch


Cybermobbing
Dienstag, 14. März 2023, 18.30–20.30 Uhr

Beleidigt, bedroht und ausgelacht. Blossstellende Bilder oder Videos können bei Cybermobbing schnell eine grosse Reichweite erhalten. Dies kann für betroffene Kinder und Jugendliche enorm belastend sein und schwere Folgen haben. Was können Eltern präventiv tun? Wie erkenne ich, wenn mein Kind betroffen ist und nichts erzählt? Wie reagiere ich, ohne die Situation zu verschlimmern? Esther Pomes, Fachexpertin der Kinder- und Jugendgesundheit Zug, leitet durch den interaktiven Abend.
Ort: Bibliothek Zug, Dachraum im 5. Stock
Organisation: Amt für Gesundheit des Kantons Zug, Kinder- und Jugendgesundheit
Anmeldung: gesund@zg.ch

 

Für alle Veranstaltungen ist die Teilnahme kostenlos.