Suche

Sprachauswahl

sv-se fr-fr en-gb de-de
angle-left Zuger Fernseh- und Radiogeschichte

Zuger Fernseh- und Radiogeschichte

Neu können Sie in der Bibliothek auf FARO, die digitale Video- und Audiodatenbank von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), zugreifen.

FARO, die digitale Video- und Audiodatenbank von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), ist ein neues Angebot der Zuger Sammlung. Die Datenbank ermöglicht Ihnen die Recherche und Konsultation der umfassenden Video- und Audiobestände von SRF vor Ort in der Bibliothek.

SRF archiviert Radiosendungen seit 1933 und Fernsehsendungen seit 1954. Die Archivierung des Radioprogramms war bis 2006 sehr selektiv, beim Fernsehen wurden bis 1990 nur die Beiträge und nicht die integralen Sendungen archiviert. In FARO sind derzeit über 2 Millionen Video- und Audio-Beiträge zu finden.

Vom Zuger Beitrag an der Expo 64 über die Einführung des Frauenstimm- und Wahlrechts bis zur Crypto-Affäre ist alles vorhanden.

 

Benutzung
Die Datenbank kann auf Voranmeldung am Computerarbeitsplatz im 4. Obergeschossbenutzt werden. Für einen Termin schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an bibliothek@stadtzug.ch