Willkommen auf der Website der Zug Bibliothek



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Suchbegriffe:
Geboren:
Gestorben:
Wohnort:
Hilfe


Potthof, Hans "Johnny" (Zug; 1911 - 2003)

1933-1936 Tätigkeit als Hochbautechniker bei der Firma Peikert in Zug
1936 Teilnahme als Kajakfahrer an den Olympischen Spielen in Berlin.
1937 Gründung des eigenen Werbebüros zusammen mit K. Steichele
1937 erste Ausstellung im Gasthaus "Löwen" in Zug
1938 Künstlerischer Durchbruch nach einem Aufenthalt in Paris. Gefördert wurde diese Entwicklung durch die Bekanntschaft mit Fritz Wotruba und Oskar Reinhardt
Der Künstler schuf vorallem Landschaftsbilder, sowie Bilder von Tieren und Menschen
Langjähriges Mitglied des Skiclubs Oberwil/Zug und des SAC Rossberg

Schriften:

  • Hans Potthof - vom Erlebnis zum Bild. - Zug, 1995
  • Zugerland, Mensch und Landschaft. - Zug, 1983
  • Der Maler Hans Potthof. - Zug, 1970
  • Vom Werden eines Künstlers : Bemerkungen zum Schaffen Hans Potthofs. - Zug, 1943
  • Potthof : Malerei von Hans Potthof im Kunstsalon Wolfsberg Zürich. - Zürich, 1987
  • Hans Potthof : Gemälde, Gouachen, Zeichnungen. - Zug, 1981
  • Zuger Stierenmarkt : 30 Zeichnungen. - Zug, 1994 (Sign.: ATBu 42)

Lebensdaten  24. Jan. 1911 - 29. März 2003
Beruf  Hochbautechniker
Maler
Wohnort  Zug
Zivilstand  Verheiratet: Brigit Sohn-Rethel (1942-1948), Martha Schaerer (ab 1954)
 
Literatur  Neue ZZ, 31. März 2003. - S. 1, 23, 41
Neue ZZ, 25. April 2003. - S. 47 (Nachruf mit Portr.)
ZP, 9. Februar 2011. - S. 9
Neue ZZ, 16. April 2011. - S. 9. ill.