Willkommen auf der Website der Zug Bibliothek



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Suchbegriffe:
Geboren:
Gestorben:
Wohnort:
Hilfe


Bolliger, Hedwig (Hünenberg; 1913 - 2011)

1949 1. Preis im Jugendliteratur-Wettbewerb des Katholischen Lehrervereins
1968 Ehrung durch die Erziehungsdirektion des Kantons Zug für ihr schriftstellerisches Schaffen im Dienste der Jugend mit dem Jugendliteraturpreis des Kantons Zug
1970 1. Preis im Schulfunk-Wettbewerb für Unterstufe
1976 von der Gemeinde Hünenberg zur Ehrenbürgerin ernannt

Hedwig Bolliger ist Mitglied der Jugendschriftsteller-Kommission des Katholischen Lehrervereins und des Kt. Zug sowie beim Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftstellerverein

Schriften:

  • Der Wundervogel Miralu : ein Strauss Gute-Nacht-Geschichten. - Luzern, 1962
  • Der Königskuchen : drei Erzählungen. - Zürich, 1963
  • Jürg hat keinen Vater : eine Erzählung aus dem Leben. - Luzern, 1964
  • Bettinas grosser Wunsch. - Luzern, 1965
  • Die Schlüsselkinder. - Zürich, 1966
  • Komm mit, Mustafa : eine fröhliche Feriengeschichte. - Bern, 1976
  • Mustafa, wo bleibst du. - Bern, 1977
  • Weihnacht im Hochhaus. - Zürich, 1977
  • Tausend Jahre sind es her : eine Geschichte aus dem alten Cham. - Zug, 1978
  • Beppo, der Hirt : Weihnachtsgeschichte. - Bern, 1980
  • E Zyt zum Fröhlichsy : Glückwunsch-Gedicht ... - Luzern, 1981
  • Der Wohnwagen und sein Geheimnis. - Luzern, 1981
  • Rahel, die kleine Bettlerin. - Bern, 1983
  • Die beiden Hirten : Weihnachtsgeschichten. - Bern, 1986
  • Samuel und das Kind : Weihnachtsgeschichten. - Bern, 1988
  • Simeon und die Himmelsleiter : Weihnachtsgeschichten. - Bern, 1990
  • Benjamin und der Stern. - Goldau, 1991
  • Spurlos verschwunden. - Zürich, 1995
  • Di neu Brugg : ein Schülerspiel zur Eröffnung der neuen Brücke über die Reuss. - Hünenberg, 1996

Lebensdaten  18. Feb. 1913 - 22. Apr. 2011
Beruf  Primarlehrerin
Jugendschriftstellerin
Wohnort  Hünenberg
 
Literatur  Zuger Kalender, 2003. - S. 56-58. ill.
Neue ZZ. - 26. April 2011. - S. 24