Willkommen auf der Website der Zug Bibliothek



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Porno, Sexting und Co. – Kinder vorbereiten und begleiten

7. Apr. 2020
18:30 - 20:30 Uhr

Ort:
Bibliothek Zug, Dachraum im 5. Stock
St.-Oswalds-Gasse 21
6301 Zug
Preis:
Fr. 15.00
Organisator:
Amt für Gesundheit Kanton Zug, Kinder- und Jugendgesundheit
Anmeldung:
Anmeldung unter gesund@zg.ch (max. 20 Teilnehmende)


Kinder und Jugendliche kommen immer früher mit Pornografie in Kontakt, erleben Sexting Missbrauch oder sexuelle Anmache durch Fremde im Netz. Dieser Workshop richtet sich an Eltern, die ihre Primarschulkinder aufklären, stärken und schützen wollen. Es werden gemeinsam konkrete Ideen für den Erziehungsalltag erarbeitet. Wann und wie beginne ich ein Gespräch? Reicht es, vor Gefahren zu warnen? Wie unterstütze ich eine positive sexuelle Entwicklung im Smartphone-Zeitalter?

 

Bibliothek Zug, Dachraum im 5. Stock

 

 


Dokument